Samstag, 9. Juni 2018

wenn ich den See seh...

... am Bodensee in Bregenz. 
"Bregenz, das MEHR am See" ist der Werbeslogan der Stadt und überall zu lesen. 

verlinkt mit Nova´s Zitat im Bild Nr. 201 (klick


Ganz stimmt der Spruch mit dem See und dem Meer nicht für mich, denn der Blick auf einen See, auch wenn er groß ist, oder auf das Meer ist eigentlich nicht zu vergleichen. Wie seht ihr das? 

Bregenz ist aber auf jeden Fall eine kleine Reise wert! Wir verbrachten im Mai ein langes Wochenende am "anderen" Ende von Österreich und reisten mit dem Zug aus Wien an.






Üppige Rhododendren im Park an der Seepromenade


Kulinarische Berichte habe ich nicht mitgebracht, aber Prosecco trinken und im Strandkorb sitzen war zwischendurch sehr entspannend ;-) 



Kommentare:

  1. Guten Morgen Friederike, zunächst einmal Gratulation zu dem Gemälde vom Fliederbaum - es ist traumhaft.

    ...am See oder Meer ist mir fast egal. Ich liebe übrigens auch den Fluss. Beispielsweise unsere vergangenen Urlaube in Irlandmit den Bootstouren auf dem Shannon oder dem Lough Rea.

    Von dem her kann ich diesen Werbeslogan nur bestätigen 😊

    Ein herzlicher Sonnengruß... zum Wochenende von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, die Flüsse in Irland, soo schön! Wir haben aber keine Bootstour gemacht, lg

      Löschen
  2. Das glaube ich Dir sofort, sieht alles sehr entspannt aus.
    Lieben Gruß, Klärchen

    AntwortenLöschen
  3. Am See zu sitzen ist auch sehr schön - aber ich finde auch nicht vergleichbar mit dem Anrollen der Wellen am Meer! Aber Bodensee und Bregenz - ich bekomme Fernweh!!
    Liebe Grüße, Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider war das Wetter nicht wirklich geeignet, um mit dem Schiff zu fahren, meist trüb und nebelig, aber macht nichts... lg

      Löschen
  4. Liebe Friederike,
    Bregenz ist wirklich ein feines Städtchen.
    Dein Zitat tröstet sicher jeden, der sich - so wie ich - nach Meer, Atlantik etc. sehnt. Wenn ich das große Wasser nicht haben kann, nehme ich natürlich gerne auch einen See. ;-)
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau, besser das kleine (See) Wasser als gar keines ;-)
      lg

      Löschen
  5. Antworten
    1. mich begeistern die Wortspiele, die man mit See und Meer und mehr anstellen kann !!

      Löschen
  6. Liebe Friederike,
    in Bregenz gefällt mir der See und die Seepromenade am besten (!) auch wenn er kein Meer ist ;-)
    Und das Bild mit dem "kalten Schaumsüppchen aus Hopfen und Malz auf Bierdeckel", finde ich besonders originell ;-)

    Meer bleibt Meer - dieses sanfte Rauschen am Abend....... schwärm

    Liebe Grüße
    Elisabetta


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meeresrauschen hat schon was, allerdings auch Bächlein-gurgeln ;-)
      lg

      Löschen
  7. Sicherlich nicht zu vergleichen aber dennoch ist auch so ein See wundervoll. Das lässt sich auch bei deinen Bildern sehr gut erkennen. Es ist einfach klasse wenn man "Wasser" in der Nähe hat. Ich könnte da mittlerweile nicht mehr drauf verzichten und bei meinem Aufenthalt in D. war es schon sehr ungewohnt nicht diesen Blick aufs Wasser zu haben.

    Ein schönes ZiB und ich freue mich sehr dass du wieder mit dabei bist. Danke dir vielmals dafür und hab noch einen wunderschönen Sonntag.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das kann ich mir vorstellen, dass man sich ans am-Wasser-Leben sehr gewöhnen kann, lg

      Löschen
  8. Beides hat seinen ganz besonderen Reiz, ist aber nicht miteinander zu vergleichen. Wenn ich mich entscheiden müsste, ist Meer für mich immer noch mehr.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für mich Binnenländerin ist das Meer auch Mehr ;-)

      Löschen
  9. Stimmt!
    Bregenz ist eine Reise wert! War im Vorjahr auch dort.

    Die Wilhelmsburger Oma-Häferl hab ich tatsächlich von meiner Oma. Ich benutze sie seit fast 17 Jahren (oh Gott - ich dacht nicht dass das so lange ist) täglich. Ich liiiieeeebe sie!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Friederike,
    der Spruch ist mein Lieblingsspruch, wenn ich an den Tegernsee denke, denn da hab ich ihn damals zum ersten Mal gelesen ;O)
    Aber, zum Bodensee paßt er auch sehr gut :O)
    Danke für die herrlichen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das finde ich nett, dass du mit dem Spruch einen "eigenen" See verbindest ;-)
      lg

      Löschen