Donnerstag, 16. Juli 2015

rosarot im Waldviertel - Natur am Donnerstag


Im Waldviertel im nördlichen Niederösterreich blühen die Mohnfelder nach ein paar kühleren Tagen jetzt so richtig auf...  viele Felder strahlen schon von weitem in rosaroter (oder weißer oder blasslila...) Blütenpracht... die schönsten Fotos habe ich aber im Vorjahr geschossen (klick)  

Mohnfeld vor ein paar Tagen bei Ottenschlag

Ich schwebe im Moment auf einer rosaroten Urlaubswolke... 
und schicke meine rosa Mohnblüten zu Jutta und "Natur am Donnerstag" 



was gibt es sonst noch dieser Tage in rosa...

stilisierte und überdimensionale rosa Mohnblüten aus Holz in Bad Traunstein


die rosaroten und aromatischen Waldhimbeeren sind im Reif-werden, 
leider haben sie oft tierische "Mitbewohner"


und die bereits verblassten Linien des Labyrinths vor dem Haus meiner Freundin Sabine haben wir mit rosa Farbe nachgemalt... 

kleines Labyrinth vom Typ Charteres auf dem Zufahrstweg zum Haus.. 
ist das nicht schön... 


Kommentare:

  1. Ach sind das schöne Bilder für den DND.
    Ich liebe Sommerwiesen und so eine herrliche Mohnwiese, sogar in pink, habe ich in dieser Pracht noch nie bei uns gesehen.
    Vielen Dank für diesen stimmigen Beitrag, Natur ist einfach herrlich, gell ?!
    ♥liche Grüße von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. seit mehreren Jahren wird hier wieder vermehrt Mohn angebaut (und gut vermarktet - so wird zB. am Sonntag in einem Ort ein "Mohnblütensonntag" gefeiert...)
      ja, raus in die Natur!! lg

      Löschen
  2. Die Mohnblüte ... *hach* *seufz* *schmacht*
    Eine Freundin von mir war am Schrammelfestival in Litschau und ist beim Nachhausefahren in Armschlag vorbeigefahren, sie war auch ganz begeistert. Und letztes Jahr durfte ich die Blüte ja selber erleben. Das ist wirklich ein Schauspiel, das man nicht oft sieht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde, Armschlag ist für sich schon einen Besuch wert, so ein hübscher Ort mit schönen Gärten...
      und Tipps, wo und wann die schönsten Mohnfelder blühen, sind hier in der gegend heiß begehrt ;-)
      heuer sind es eher die Felder rund um Grafenschlag...
      lg

      Löschen
  3. Liebe Friederike,
    Das sind herrliche rosa Mohnblüten. Danke für die herrlichen Bilder!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende,
    Allerliebste Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Mohnblüte ist jedes Jahr wieder eine Freude!!
      man kann sich nicht sattsehen...
      lg

      Löschen
  4. Liebe Friederike,
    wirklich schön, das Mohnfeld! Bei uns ist die Mohnblüte schon wieder vorbei...
    Das Labyrinth finde ich auch witzig - ich hoffe, man muss nicht auf so verschlungenen Wegen zum Haus zufahren ;o))
    Liebe Rostrosengrüße von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/07/rdl-7-uber-happy-music.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Wege abseits der größeren Straßen sind dort zwar verschlungen, aber ich hab mich noch nicht verirrt ;-)
      das Labyrinth wird von zufällig vorbeikommenden Wanderern auch gern begangen, das fnde ich so schön!
      lg

      Löschen
  5. So schön... dieses Mohnfeld! Da muss ich gleich an das Wunderland denken und gähnen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das glaub ich, dass du jetzt viel gähnen musst vor allem mit dem süßen Kleinen...
      lg

      Löschen