Samstag, 14. Juni 2014

im Südtiroler Himmel




Eine mehrtägige Dienstreise nach Südtirol ist nicht das Schlechteste am Berufsleben, oder?
So nebenbei habe ich wieder Himmelsbilder für Katja - die Raumfee gesammelt. Sie selbst zeigt heute Fotos, die an Majestix den Gallier erinnern, der immer befürchtet hatte der Himmel wird ihm auf den Kopf fallen....
Unserer Gruppe ist das mitten auf dem Berg auf "Meran 2000" geschehen, als die schwarzen Wolken viel zu schnell Hagel und Regen fallen ließen.


"Meran 2000" und noch blauer Himmel

Bis zur nächsten Hütte wurden wir alle trotz guter Ausrüstung (in den Bergen immer mitnehmen!!) ziemlich gewaschen. Aber drinnen war es gemütlich und warm, die nassen Hosenbeine und Regenjacken konnten trocknen und fürs innere Aufwärmen hat der Hüttenwirt bestens gesorgt:


das berühmte Südtiroler Preiselbeeromelett

Das war das köstlichste Omelett ever; es handelt sich einfach um eine dicke Palatschinke (Pfannkuchen) mit warmer süßer Preiselbeermarmelade üppig gefüllt. Für den nicht allzu süßen Teig wird extra Eischnee geschlagen, damit das Omelett schön luftig wird. Ich weiß schon, was ich heute kochen werde...





Die steilen Hänge sind hier im Hochgebirge auf "Meran 2000" großteils künstlich stabilisiert und mit Gräsern, Kräutern und Blütenpflanzen begrünt worden. Sonst wären viele Hänge kahl, erosionsgefährdet und es würde hier nicht so schön und bunt blühen!


oben die gelbe Alpen-Kuhschelle oder Schwefelanemone
unten der Enzian in schönem  Blau




schön war´s

Kommentare:

  1. Herrliche Gegend! Die Palatschinken sehen auch so lecker aus! Hab grad Hunger.
    Gut, dass ihr heil Unterschlupf gefunden habt! Da in den Bergen kann es schnell gefährlich werden.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich war nur froh, dass kein Gewitter kam...
      lg

      Löschen
  2. wow tolle Bilder Friederike!
    Bei mir kommen heute auch Wolkenbilder, aber erst später.

    Dieses Omelett sieht ja äußerst köstlich aus!
    lg Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Omelett war/ist auch ein Renner in dieser Hütte...

      Löschen
  3. Was für schöne Bilder und dann noch Südtirol, na das war ja ein schöner beruflicher Abstecher.
    LG
    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, und könnte öfter stattfinden.. ;-)
      lg

      Löschen
  4. Eine wunderschöne Gegend , ja da würde ich jetzt gerne sein...
    So eine Auszeit würde mir gut tun im Moment.
    Und der Palatschinken, herrlich! Nun habe ich Lust auf so etwas *njamm*
    Ganz lieben Gruß, Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Mehrtägige Dienstreise und dann noch nach Südtirol.......? also da würd' ich auch gern arbeiten! ;-))
    Ja, rund um Meran ist es einfach herrlich - nicht nur die Landschaft, auch das Klima.
    Eine Palatschinke mit geschlagenem Eiweiß hab ich noch nie gemacht, wohl aber tu ich das immer beim Kaiserschmarrn. Werde ich sofort ausprobieren, zumal Preiselbeeren mein Lieblings-Natur-Yoghurt-Zusatz ist.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen