Dienstag, 22. Oktober 2013

12tel Blick im Oktober für Tabeas Fotoprojekt

Fotoprojekt bei Tabea Heinicker

Bis jetzt habe ich meine monatlichen Blicke aus dem Bürofenster noch nicht hergezeigt...
Dabei mache ich seit Jahresanfang jeden Monat immer so um den 20. herum ein Foto aus dem selben Blickwinkel.
Ich bin ganz begeistert, wie sich die Bäume im Monatsabstand verändern, jedes Monat sieht ein bisschen anders aus, manchmal weniger wie im Hochsommer und dann wieder ein großer "Sprung". .

Das sind 2 Oktober-Bilder. Es liegen nur 4 Tage zwischen den beiden Fotos und seht nur, wie sich der Riesenbaum rechts übers Wochenende verändert hat, von strahlend gold zu ziemlich braun.





Es ist mein fast täglicher Blick aus dem 3. Stock in den schönen Park eines Pensionistenheimes, leider habe ich noch nie jemand dort spazieren gehen oder auf einer Bank sitzen sehen. Nur der Gärtner stört manchmal mit dem Rasenmäher die Ruhe...

Hier sind meine Fotos von heuer, jedes Monat eines:

Jänner

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober


Schön, gell?
Jetzt muss ich die Seite nur noch verlinken, Tabea, das mache ich morgen...

Kommentare:

  1. Hallo Friederike!
    Wunderschöne Jahresbilder.
    Hier hätte mir das Arbeiten viel Spaß gemacht, bei dieser herrlichen Aussicht.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke und ich genieße es auch sehr, hier am Stadtrand zu arbeiten,
      lg

      Löschen
  2. wie schön man den wandel der jahreszeiten hier sieht! schade, dass die alten menschen diesen park nicht nutzen (können, dürfen?). wer hat schon in wien diese möglichkeit?

    lieben gruß!
    susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube eigentlich, dass die Leute hier kein Interesse haben, raus zu gehen... die meisten dürften noch rüstig sein und halten sich eher in ihren Zimmern und Terrassen auf.
      lg

      Löschen
  3. Ich würde sagen perfekt für das Projekt. Kann man sehr gut die Veränderungen sehen^^

    Schade dass er nicht genutzt wird. Also ich würde mich dort wohlfühlen.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich würde auch viel im Garten sein - und wenn ich rausgeschoben werden müsste ;-)

      lg

      Löschen
  4. Ja sehr schön.
    Ich schaue grad nur auf PKW´s und LKW´s.

    AntwortenLöschen
  5. Schön zu sehen, wie sich das so übers Jahr verändert. Diese wunderbaren Herbstfarben sind allerdings das Beste!

    AntwortenLöschen
  6. toll! freut mich sehr, deine serie zu sehen. so urplötzlich auf einmal. ein sehr schöner blick! was sich da alles versammelt an unterschiedlichen baumarten. ich steh ja auf den frühling ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, macht Spaß, mir gefällt ja das 1. Winterbild am besten mit dem dunklen Himmel
      lg

      Löschen
  7. Das ist eine tolle Idee - wobei das deutlich wichtigere ist, dass du sie auch durchgehalten hast! Ich will so ein ähnliches Projekt auch immer mal wieder machen, aber ich habe bisher noch nie durchgehalten.
    Liebe Grüße aus dem Waldviertel!
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich möchte es auch nächstes Jahr wieder machen und bin schon auf der Suche nach einem leicht zu erreichenden Platz,
      lg

      Löschen
  8. Das ist ein ganz wunderbarer Ausblick! Mai und Oktober gefallen mit am besten!
    LG, Annette

    AntwortenLöschen
  9. wie schnell sich alles verändert - schön, dass du es festgehalten hast!
    wobei die Veränderungen von März zu April und von September zu Oktober am auffallendsten sind.
    LG Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, und ich denke die Veränderung zu November wird wieder eine große sein...
      lg

      Löschen
  10. das ist eine coole Idee! Wenn ich konsequent bin, könnte ich das im nächsten Jahr auch versuchen, mal sehn!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mache das schon fast automatisch, immer um den 20. herum halte ich Ausschau nach einem günstigen Moment,
      lg

      Löschen