Samstag, 25. November 2017

gestern im Sonnenschein...


Während gestern in den Niederungen der dichte, graue, feuchte Nebel saß, wanderten wir bei strahlendem Sonnenschein und teils blauem Himmel auf die "Knofeleben"... Wanderwetter vom Feinsten und ein bisschen Schnee in den Bergen im südlichen Niederösterreich. So ein Büroausflug ist das Schlechteste nicht!!  Die Anreise erfolgte umweltfreundlich mit der Bahn.





Die Knofelebenhütte (Info) hat im Moment nur an den Wochenenden geöffnet. Ich mache gern ein bisschen Werbung für diese tolle und moderne Alpenhütte, bekomme aber wie immer nichts dafür und wir haben immer alles bezahlt!



Wir konnten gestern auf 1.250 m sogar vor der Hütte im warmen Sonnenschein Mittag essen, die Nachspeise und ein Schnapserl gab es dann doch drinnen in der Stube. Wenn die Sonne schwächer wird, ist es sofort ziemlich kalt.

Weithin bekannt sind sie auf der Hütte für ihre gute Küche mit hauptsächlich Bio-Produkten und den warmen Heidelbeerstrudel mit Heidelbeeren aus den umliegenden Wäldern, die von Angehörigen des Hüttenwirtes im Sommer gesammelt werden.
(Notiz für mich: nächstes Jahr Wald-Heidelbeeren einfrieren!) 


Bergab ins Tal und zurück in die "Nebelsuppe", die nach so einer Wanderung nur mehr halb so schlimm ist... ein schönes gemütliches Wochenende! 



Kommentare:

  1. Dieser Heidelbeerstrudel sieht fantastisch aus! Deine Bilder machen mir gleich wieder Lust aufs Wandern.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön! Wir wandern auch im Winter gern!
      lg

      Löschen
  2. Die Hütte schaut ganz anders aus als ich Hütten kenne. Und der Heidelbeerstrudel ... ich nehme deine Notiz auch für mich mit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Hütte ist ein Passivhaus und bekam sogar einen Architekturpreis, aber sie ist auf den 1. Blick recht ungewöhnlich...

      Löschen
  3. Was für eine schöne gemeinsame Tour. Dem Nebelgrau entkommen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gemeinsam wandern hat auch seinen Reiz, obwohl ich sonst lieber die Stille im Wald und auf den Bergen suche,
      lg

      Löschen
  4. Liebe Friederike,
    Sonnenschein und ein Hauch Puderzucker im Wald, was für ein herrlicher Spaziergang!
    Hab einen guten Start in eine schöne voradventliche Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen